Wir entwickeln für Sie Tag und Nacht. 

Von der Idee bis zu Ihren Fertigungsunterlagen

Profitieren Sie von unserem gießtechnischen Know How und übertragen Sie uns die Entwicklungsverantwortung für Ihre Gussteile! Heidenreich & Harbeck betreibt seit über 30 Jahren eine eigene Entwicklungsabteilung, um Kunden bei der Bauteilentwicklung zu beraten, zu unterstützen oder diese komplett zu übernehmen. Somit können Sie von den Gestaltungsmöglichkeiten des Fertigungsverfahrens Gießen profitieren, auch wenn Sie selbst nicht über ausreichendes Know How verfügen.

Stellen Sie uns den Bauraum für die zu entwickelnde Komponente sowie die darauf wirkenden Lasten zur Verfügung. Mit modernster Topologie-Optimierungssoftware entstehen dann über Nacht Gestaltungsvorschläge für besonders material- und energieeffiziente Entwürfe, aus denen wir schnell und zielgerichtet fertigungsgerechte Lösungen für Ihre Anwendung entwickeln.

Ihr Ansprechpartner

Leiter Entwicklung:

Dr. Thorsten Schmidt
Tel. +49 (0) 45 42 / 824 – 279
dr.schmidt@hh-moelln.de

Downloads

Konstruktionsberatung &
Workshops

Auch wenn Sie die Entwicklung nicht in fremde Hände legen möchten, kann Ihnen der Kontakt zu unserer Entwicklungsabteilung Nutzen bringen. Z.B. bei der Begutachtung Ihrer Entwürfe in Ihrem Haus  oder anhand beigestellter 3D-Modelle und/oder Zeichnungen.

Scheuen Sie sich nicht, diesen Weg zu gehen, bevor mit dem Modellbau begonnen wird, denn häufig bieten die Entwürfe noch großes Einsparpotenzial bei Berücksichtigung der fertigungstechnischen Gegebenheiten.

Empfehlenswert ist auch der Besuch des 2-tägigen Konstruktions-Workshops, den wir in unregelmäßigen Abständen anbieten. Hier wird in Vorträgen aktuelles Fertigungs-Know How vermittelt und in anschließenden Betriebsrundgängen im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar gemacht.

Entwicklung von Komponenten & Maschinenstrukturen

Unsere Entwicklungsabteilung hat sowohl auf modernste CAE-Werkzeuge als auch auf das Know How der Fertigungs-Experten aus Modellbau, Gießerei und Großteile-Bearbeitung direkten Zugriff. Das ermöglicht die schnelle Entwicklung funktional überlegener und gleichzeitig prozesssicher herstellbarer Gusskomponenten.

Ob hochbeanspruchtes Einzelteil mit Festigkeitsnachweis oder Entwicklung kompletter Maschinenstrukturen inklusive Modalanalyse: die meisten unserer Entwicklungspartner kommen gerne wieder.